Stadt Spalt (Druckversion)

Meldewesen - Reisepass

Für Ihren Antrag auf Ausstellung eines Reisepasses müssen Sie persönlich zum Passamt kommen. Für Antragsteller, die das 24. Lebensjahr vollendet haben, wird der Reisepass für die Dauer von 10 Jahren ausgestellt. Für jüngere Antragsteller beträgt die Gültigkeitsdauer des Passes 6 Jahre. Ein vorläufiger Pass, der in Eilfällen sofort ausgestellt werden kann, gilt maximal 1 Jahr.

Der Reisepass wird von der Bundesdruckerei gefertigt und kann nicht verlängert werden. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 4 Wochen. In den Wochen der Sommerzeit müssen Sie mit Verzögerungen rechnen.

Gebühren/Kosten

  • 60,00 Euro für Ausstellung an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben
  • 37,50 Euro für Personen, die noch nicht 24 Jahre alt sind
  • 26,00 Euro für einen vorläufigen Reisepass

    + Expresspass (Zuschlag von 32,00 Euro), innerhalb von 72 Std.
       (Arbeitstag)

Unterlagen
Aktuelles biometrisches Lichtbild (45 mm x 35 mm im Hochformat mit hellem Hintergrund), Nachweis über Ihre Identität (z. B. alter Ausweis, Geburtsurkunde)

Antragstellung
persönlich

Ansprechpartner/-innen
Otto SchieleinGabriele Heubusch

http://www.spalt.de/spalt/buerger/rathaus-service/buergerservice/lebenslagen/unterseiten-meldewesen/reisepass/