Stadt Spalt (Druckversion)

Hügelland zum Brombachsee

Bei der abwechslungsreichen Wanderung kann man sich im ersten Abschnitt bis Enderndorf an etlichen, herrlichen Weitblicken über das Spalter Hügelland erfreuen. Besonders reizvoll ist die Tour hier bei der Kirschblüte. Entlang der harmonisch in die Landschaft eingefügten Seen bieten sich den Wanderern Einblicke in ursprüngliche Natur- und Landschaftsräume, am Ende warten zahlreiche Einkehrmöglichkeiten rund um den Großen oder Kleinen Brombachsee.
Eine Infobroschüre des VGN (Verkehrsverbund Nürnberg) beschreibt die Strecke sehr ausführlich.

Der Seenländer

"Der Seenländer" ist die Paradestrecke für Wanderer im Fränkischen Seenland: Der Rundwanderweg vereint nicht nur Naturgenuss, Kulturerlebnis und fränkische Lebensart auf 146 Kilometern - die Tour verbindet außerdem den Altmühlsee mit dem Kleinen und Großen Brombachsee und dem Rotsee. Elf abwechslungsreiche Etappen, zwischen 10 und 17 Kilometern lang, machen die Vielfalt der Urlaubsregion erlebbar.

http://www.spalt.de/spalt/gaeste/freizeit/wandererlebnisse/wandertipp/