X
Play
SD Video
(72MB)
Play
HD Video
(230MB)
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bürger Gäste
Bitte warten

Brombachsee 29

Na(tour)

Kartographie: http://www.b-spachmueller.de
Kartographie: http://www.b-spachmueller.de

Großweingarten - Gereutholz- Unterbreitenlohe – Straßenhaus – Großweingarten.  Wanderung über Berg und Tal.  

Am Parkplatz an der Straßenkreuzung in Großweingarten beginnt dieser Rundwanderweg. Wir wandern entlang der Stirner Straße und biegen nach ca. 200 m rechts in einen Feldweg ein und laufen über freies Gelände noch vor dem Wald links abbiegend zur Straße Großweingarten–Stirn. Diese überqueren wir und gehen weiter in den Wald in das sogenannte Gereutholz. Über waldreiche Wege, vorbei an Weihern gelangen wir nach Unterbreitenlohe. Gleich am Ortseingang gehen wir nach links und wandern auf der Straße weiter. Nach etwa 500 m biegen wir auf einen nach links abgehenden Weg ab, der uns durch Hopfengärten, leicht bergab, zu den Weihern am Straßenhaus führt. Von hier steigt der Fußweg über die Weinleite zurück nach Großweingarten wieder steil an. An der Dorfstraße in Großweingarten überqueren wir diese und gelangen nach links gehend zum Ausgangspunkt.

Sehenswürdigkeiten: Großweingarten – besonders schönes Straßen- und Kirschendorf, Goldmedaille im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden” auf Landes- und Bundesebene 1985 und „Europa-Nostra-Verdienst-Medaille” 1986.

Google Earth-Daten: Na(tour) (kmz)
GPS-Daten: Na(tour) (gpx)

Besonderheiten: Besichtigung des Golddorfes Großweingarten mit prächtigen Häusern Besonders während der Kirschblüte ist Großweingarten ein lohnendes Ausflugsziel

Länge und Gehzeit: 9 Kilometer / 2 1/2 Stunden

Ausgangspunkt: Straßenkreuzung westlich von Großweingarten

Karten: "Wandern in Spalt" oder Landkreiswanderkarte „Rothsee/Brombachsee“ 

  • Tourist-Info Spalt
  • Gabrieliplatz 1
  • 91174 Spalt
  • 0049 9175 7965-50
  • 0049 9175 7965-51
  • 0049 9175 7965-950
  • 0049 9175 7965-951
  • E-Mail schreiben
  • Öffnungszeiten Museum HopfenBierGut & Tourist-Information
  • ganzjährig Dienstag - Sonntag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Feiertags geöffnet
  •  
  • lediglich an den Feiertagen Neujahr, Heilig-Drei-König, Karfreitag, Allerheiligen,
    Heiligabend, am 1. und am 2. Weihnachtsfeiertag sowie Silvester geschlossen.