X
Play
SD Video
(72MB)
Play
HD Video
(230MB)
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bürger Gäste
Bitte warten

Rathaus Aktuell

Endlich Frühling! - Auf Spalter Veranstaltungen dürfen wir uns wieder freuen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


 
Endlich Frühling! - Auf Spalter Veranstaltungen dürfen wir uns wieder freuen.
 
Im Veranstaltungskalender 2022 wurde durch das HopfenBierGut zahlreiche Veranstaltungen erarbeitet. Unter www.spalt-tourismus.de werden Sie aktuell informiert.
 
Schon der Mai bietet einiges. Da wir uns nochmals dafür entschieden haben, das Brauereifest 2022 nicht zu veranstalten, erfolgt ersatzweise das Open-Air-Festival HopfenBierPop. Mit der Spalter Lachnacht und Andreas Kümmert werden im Bürgergarten tolle Veranstaltungen erfolgen. Der Bluesfrühschoppen am HopfenBierGut sowie die drei Veranstaltungen am Zwei-Seenplatz in Enderndorf bieten ein abwechslungsreiches Programm.
 
Am 26.05.2022 findet der fränkische Bierwandertag mit zwei Laufrouten statt. In den Wirtshäusern wird es kulinarische Angebote und Livemusik geben.  
 
Darüber hinaus freuen wir uns wieder auf die Sternstunden Benefiz – Oldtimer-Rally am 29.05.2022. Der Mai zeigt aber auch Kulturelles. Der internationale Museumstag unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“ am 15.05. und das offene Atelier mit 3 Künstlern aus Spalt, Ende Mai, zeigen kulturelle Vielfalt.
 
Vorfreude auf das Spalter Volksfest darf ich heute schon ankündigen. Pfingsten 03.-06.06.2022 mit einem umfangreichen Programm.Sehnsucht auf schöne Veranstaltungen, die wir 2 Jahre vermisst haben.
 


 
Zwei wichtige Bürgerversammlungen werden im Mai stattfinden. Zum einem das Projekt Hopfenturm, ein touristisches Landschafts- und Architekturprojekt  und die Bürgerversammlung für die Ortsdurchfahrt Spalt.
 
 
Touristisches Projekt Hopfenturm
 
Zum  Projekt Hopfenturm, das vom Abenteuerwald Enderndorf, Herrn Emig und den Projektanten; „InMotion PARK GmbH“ vom Steinberger See geplant wird, soll eine zweite Bürgerversammlung stattfinden. Die Anregungen und Bedenken der Bürger wurden in einer weiteren Ausarbeitung bearbeitet und Rechnung getragen. Dies wird vor Ort am Mittwoch, dem 04. Mai 2022 um 19.00 Uhr vorgestellt.

 
Vor allem das Betriebs-,  Park- und Verkehrskonzept sowie die nachhaltige Umsetzung und der Mehrwert für die Stadt sowie die Veränderungen der Planung werden gezeigt.
 
  
Ortsdurchfahrt Spalt
 
Auch für die Ortsdurchfahrt Spalt erfolgt eine zweite Bürgerversammlung. Die Ortsdurchfahrt Spalt ist für die Altstadt und die Nutzungen der Altstadt bedeutend. Es sollen neben dem Durchgangsverkehr - die Aufenthaltsqualität, Parken, Sitzmöglichkeiten, Barrierefreiheit und Fußgänger sowie Verkehrssicherheit - zahlreiche Aspekte berücksichtigt werden.
 
In einigen Fällen werden nur Kompromisse möglich sein. In der ersten Bürgerversammlung im Oktober 2021 war eine grundsätzlich positive Meinung zum Grundkonzept vorhanden. Die noch eingereichten Bürgerwünschen wurde an das Planungsbüro Steinbacher weitergegeben.
 
Unterschiedliche Alternativen ergeben sich vor allem am Marktplatz. Deshalb soll am Marktplatz, am Mittwoch, dem 11.05.2022 ab 17.00 Uhr die Möglichkeit der Bürger und Anlieger vorhanden sein, Prioritäten für den Marktplatz mit zu erarbeiten.
 
Außerdem wird darauf hingewiesen, dass die Sanierungen der Treppenanlagen noch gesondert mit den Anliegern abgesprochen werden. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird man sich um 17.00 Uhr im HopfenBierGut treffen. Es werden große Pläne der 5 Alternativen des Marktplatzes aufgestellt, um die Konzeptplanung gut besprechen zu können.
 
  


Ukrainer sind in Spalt Willkommen
 
„Wir müssen helfen“
 
Als Bürgermeister erhoffe ich mir auch weiterhin die Unterstützung der Bürger.
 
Dies ist bisher auch geschehen. 10 Wohnungsgeber bieten 50 Menschen in Spalt Wohnraum an. Menschen, die aus ihrer Heimat vertrieben wurden, vieles verloren haben und in einer Unsicherheit leben, die man keinem Menschen wünscht. Wie es weitergehen wird, das weis niemand. Jedoch sollten wir ein Umfeld schaffen, dass die Flüchtlinge wieder in normale Abläufe kommen. Deshalb ist der ehrenamtliche Kreis der vorher für Asylbewerber tätig war, wieder aktiv. Auch die Hilfe der Wohnungsgeber, Spenden aber auch für die Willkommensklasse in der Schule und hier insbesondere unserem Rektor Robert Wechsler mit seinem Lehrerteam – herzlichen Dank. Aus der Spalter Schule erklären sich Lehrer bereit, mehr Stunden zu leisten, um die Willkommensklasse zu realisieren. -Ein klasse  Engagement.
 
Auch die Mithilfe bei benötigten Alltagsdingen, über WhatsApp-Gruppen ist weiterhin sehr hilfreich. Nicht alle Flüchtlinge konnten bisher die staatlichen Leistungen vom Landratsamt erhalten. Deshalb ist weiterhin große Hilfe angesagt. Lassen Sie bitte nicht nach. Wir sind uns einig, dass wir uns es nicht wünschen würden, selbst einmal in eine derartige Lage zu kommen. Deshalb helfen Sie weiter und unterstützen Sie unsere ukrainischen Mitbürger.
 
Sämtliche Hilfsmöglichkeiten sind über den ehrenamtlichen Helferkreis, die Stadt Spalt und das Landratsamt Roth zu erfragen.
 
 
 
  
(Udo Weingart)
1.Bürgermeister

  • Stadt Spalt
  • Herrengasse 10
  • 91174 Spalt
  • 0049 9175 7965-0
  • 0049 9175 7965-35
  • E-Mail schreiben
  • Öffnungszeiten Verwaltung
  • Montag:08:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Dienstag:08:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Mittwoch:08:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Donnerstag:08:00 Uhr - 12:00 Uhr, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr