Stadt Spalt (Druckversion)

Viele Aktivitäten des Seniorenbeirats der vergangenen Monate werden regelmäßig im Spalter Monatsspiegel dokumentiert und erläutert. Hier haben Sie deshalb einen direkten Zugriff zum Spalter Monatsspiegel.

Pressenotiz Seniorenbeirat

Die letzte Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Spalt in diesem Jahr am 9.12. entfällt auf Grund der bestehenden Regelungen in Bayern.
Deshalb möchte der kommissarische Vorstand des Seniorenbeirats auf diesem Weg den Beiräten, den Seniorenbeauftragten, dem Stadtrat und der städtischen Verwaltung sowie allen Vereinen und Institutionen für die engagierte Zusammenarbeit in einem komplizierten Jahr danken.

Themen wie KM 30 in der Hauptstraße konnten erfolgreich umgesetzt werden. Coronabedingt wurde natürlich die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs zwischen Spalt und Nürnberg (Anrufsammeltaxi) nur begrenzt von der Bevölkerung angenommen. Die Aufstellung von Mitfahrbänken musste auf 2021 verschoben werden. Gut nachgefragt wurden die Erzählcafes und die regelmäßigen Spielenachmittage im Schlenzgerhaus. Die traditionelle Feier zum 3. Advent kann nicht durchgeführt werden.

Ziel für das Neue Jahr ist es, an den kleinen und großen Projekten von 2020 - Verbesserung der Situation auf dem Friedhof, fahrrad- und fußgängerfreundliche Neugestaltung der Hauptstraße und barrierearme Wege in der Altstadt - auf Basis des Stadtentwicklungskonzepts mit einem eigenen Beitrag anzuknüpfen und diese zu einem Erfolg aus Perspektive der Seniorinnen und Senioren zu führen."

Herzlichen Dank!

Ich wünsche Ihnen schon jetzt ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Einstieg in ein neues Jahr!

Bernhard Gropper
Kommissarischer Vorstand Seniorenbeirat Stadt Spalt

http://www.spalt.de/spalt/buerger/leben-wohnen/senioren-seniorenbeirat/presse-protokolle/aktuelle-presseartikel/